No A143 — Kei­ne Auto­bahn im Natur­schutz­ge­biet — Crowd­fun­ding mit der BI-Saaletal

Lie­be Unterstützer/​Innen,

die hei­ße Pha­se der A143-Gerichts­ver­hand­lung vor dem Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt in Leip­zig hat begon­nen. Um die Anwäl­te mit guten Argu­men­ten und dem nöti­gen aktu­ells­ten Wis­sen der Gut­ach­ter zu ver­sor­gen, benö­ti­gen wir Ihre finan­zi­el­le Unter­stüt­zung. Dies ist auch anonym mög­lich. Das Gericht benö­tigt für sei­ne Ein­schät­zung ein aktu­el­les Ver­kehrs­gut­ach­ten, das zwar recht kost­spie­lig ist, aber die Auto­bahn noch ver­hin­dern könn­te. Wir freu­en uns über Ihren Bei­trag für eine lebens­wer­te Zukunft vor der Haus­tür. Kli­cken Sie auf

VisionBakery

Die Bür­ger­initia­ti­ve Saa­le­tal dankt im Namen der Natur.

Video­clip zur Crowd­fun­ding Kam­pa­gne auf YouTube