1. Zwi­schen­bi­lanz Crowd­fun­ding A143

Lie­be Autobahngegner,

ein Vier­tel der Crowd­fun­ding­zeit ist bereits ver­stri­chen und wir kön­nen vol­ler Stolz und Freu­de fest­stel­len, dass wir auch ein Vier­tel der tat­säch­lich benö­tig­ten Ziel­sum­me von 22.000 EUR ein­sam­meln konnten.
Dafür allen ein herz­li­ches Dankeschön.

Doch wer nichts tut, der nicht gewinnt.

Wir dür­fen uns noch nicht auf die­sem Teil­erfolg aus­ru­hen. Am Ende zählt nur das Geld, das wir ein­sam­meln konn­ten und wenn das fehlt, dann fehlt auch die Chan­ce auf einen Erfolg vor dem Bundesverwaltungsgericht.

Also akti­viert alle Men­schen, von denen Ihr wisst, dass sie so den­ken wie wir. Spen­det selbst, falls Ihr das noch nicht getan habt. 

Jeder Euro zählt! Dar­um hier klicken:

VisionBakery

Auf das wir im nun fol­gen­den zwei­ten Vier­tel die 11.000 €-Gren­ze überschreiten.

Seid herz­lich gegrüßt
Eure BI-Saaletal